Ärztin*/Arzt* für die Abteilung Palliative Care (25-40h/Woche)

  • Arzt
  • Medizin, Pharmazie, Labor
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Unser Auftrag

Das Ordensklinikum Linz gehört mit seinen spitzenmedizinischen Schwerpunkten zu den führenden Spitälern des Landes. Neben medizinischer Kompetenz zeichnet uns der Umgang miteinander und mit den Patient*innen aus. Dieser ist geprägt von Wertschätzung, Herzlichkeit und einer gelebten Gemeinschaft. Werden Sie Teil von etwas Größerem.

Unser Angebot

  • Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der Betreuung von schwerkranken und sterbenden Patient*innen sowie deren Angehörigen auf der Palliativstation des Hauses, im Rahmen des interprofessionellen Palliativkonsiliardienstes und in der Palliativambulanz, im stationären Hospiz St. Barbara
  • Anteilige Teilnahme am Palliativrufbereitschafts- und Wochenenddienst
  • Vernetzungsarbeit – im Zusammenwirken mit Hausärzten*/Hausärztinnen*, mobilen Pflegediensten und vor allem mit mobilen Palliativ- und Hospizteams sowie Alten- und Pflegeheimen
  • Fortbildungs- und Vortragstätigkeiten 

Ihre Qualifikation

  • Fortgeschrittene oder abgeschlossene Ausbildung in klinischen Fächern mit Patient*innenbezug (vorzugsweise Allgemeinmedizin, Anästhesie, Hämatologie/Onkologie, Innere Medizin, Neurologie, Strahlentherapie)
  • Palliativbasislehrgang oder Bereitschaft diesen zeitnah zu absolvieren bzw. ÖAK-Diplom Palliativmedizin (bzw. vergleichbare Zusatzweiterbildung in Palliativmedizin)
  • Eine aufgeschlossene, menschlich reife Persönlichkeit für den Umgang mit schwerkranken und sterbenden Menschen
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Interaktionsfähigkeit
  • Bereitschaft zu multiprofessionellem und interdisziplinärem Arbeiten
  • Einfühlungsvermögen, Belastbarkeit, Engagement sowie hohe fachliche Kompetenz
  • Freude an einer verantwortungsvollen und selbständigen Arbeit
  • Interesse an medizinethischen Fragestellungen

Ihre Vorteile im #teamordensklinikum

  • Mitarbeit in einem erfahrenen, hochmotivierten, interdisziplinären, multiprofessionellen Team
  • Gelegenheit, aktiv beim Aufbau und der Weiterentwicklung neuer Strukturen in einer wachsenden Abteilung mitzuwirken und eigene Ideen einzubringen
  • Eine verantwortungsvolle, interessante Tätigkeit in einem aufstrebenden Fachgebiet
  • Die Möglichkeit der Spezialisierung im Spezialisierungsfach Palliativmedizin als akkreditierte Spezialisierungsstätte für Palliativmedizin, Übernahme der Kosten für den Palliativbasislehrgang
Für diese Stelle bieten wir ein Jahresbruttogehalt von mindestens € 59.877,40 für Vollzeit, plus variable Nebengebühren und Sonderklassegebühren, abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung. Die Anstellung erfolgt am Standort der Elisabethinen.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte direkt über unser Karriereportal, z.Hd. Herrn Helmut Wandratsch. Für fachliche Fragen steht Ihnen Herr OA Dr. Bernhard Reiter Tel. Nr. +43/732-7676-3425) zur Verfügung (E-Mail: bernhard.reiter@ordensklinikum.at).