Studienkoordinator*in (40h/Woche)

  • Linz
  • Forschung, Entwicklung, Lehre
  • Soziale Berufe (Sonstige)
  • Vollzeit
scheme image

Unser Auftrag

Das Ordensklinikum Linz gehört mit seinen spitzenmedizinischen Schwerpunkten zu den führenden Spitälern des Landes. Neben medizinischer Kompetenz zeichnet uns der Umgang miteinander und mit den Patient*innen aus. Dieser ist geprägt von Wertschätzung, Herzlichkeit und einer gelebten Gemeinschaft. Werden Sie Teil von etwas Größerem.

Ihr Aufgabengebiet

  • Organisation, Koordination und Ressourcensicherung von wissenschaftlichen klinischen Studien
  • Betreuung von Studienpatient*innen während der Studienteilnahme
  • Durchführung der Studiendokumentation
  • Aufbereitung und Versand von Probenmaterial (z.B. Blut, Gewebe)
  • Ausgabe und kontrollierte Lagerung von Studienmedikamenten
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Patient*innen, Ärzten* und Ärztinnen*, Pflege, Radiologie, Apotheke, ...
  • Ansprechperson für klinische Monitore und Sponsor*innen
  • Fachbereich: vorwiegend Urologie und Andrologie

Ihre Qualifikation

  • Berufsausbildung zur*zum DGKP* oder BMA* wünschenswert
  • Idealerweise Abschluss eines einschlägigen Studiums
  • Sehr gute Englisch-, EDV und MS-Office Kenntnisse
  • Ausgeprägtes Organisationstalent und gute schriftliche Ausdrucksweise
  • Eigenständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Belastbarkeit und sozialer Kompetenz
  • Teilnahme an nationalen und internationalen Studientreffen

Ihre Vorteile im #teamordensklinikum

  • eine Anstellung in einem Krankenhaus, in dem der freundliche Umgang miteinander unser Auftrag ist
  • Integration in ein engagiertes und dynamisches kleines Team mit sehr gutem Betriebsklima
  • ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem professionellen und freundlichen Umfeld
Für diese Stelle bieten wir ein Jahresbruttogehalt von mindestens € 38.088,40 abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung. Die Anstellung erfolgt am Standort der Elisabethinen.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte direkt über unser Karriereportal, z.Hd. Fr. Laura Burgstaller, BSc.