Studienassistenz* für die Abteilung Interne I: Medizinische Onkologie und Hämatologie (25h/Woche)

  • Berufserfahrung
  • Medizin, Pharmazie, Labor
scheme image

Unser Auftrag

Das Ordensklinikum Linz gehört mit seinen spitzenmedizinischen Schwerpunkten zu den führenden Spitälern des Landes. Neben medizinischer Kompetenz zeichnet uns der Umgang miteinander und mit den Patient*innen aus. Dieser ist geprägt von Wertschätzung, Herzlichkeit und einer gelebten Gemeinschaft. Werden Sie Teil von etwas Größerem.

Ihr Aufgabengebiet

  • Koordination klinischer Studien an der Abteilung Interne I
  • Betreuung der Studienpatient*innen
  • Ansprechperson für Studienpatient*innen, Ärztinnen* und Ärzte*, Pflegepersonal, Apotheke, Monitore, Studienzentrale, Behörden und Sponsoren sowie hausinterne Schnittstelle 
  • Administration und Dokumentation von studienbezogenen Daten 
  • Vorbereitung der Patientenvisiten 
  • Unterstützung des ärztlichen Personals bei protokollspezifischen Untersuchungen 
  • Organisation und Koordination von Diagnostik, Labor sowie Aufbereitung des Probenmaterials (Blut-, Gewebeproben, etc.) und Probenversand 
  • Erhebung und Erfassung von Patientendaten für spezifische medizinische Datenbanken

Ihre Qualifikation

  • Diplom der Allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege oder Abschluss des Studiums für Gesundheits- und Krankenpflege von Vorteil 
  • gute medizinische Grundkenntnisse erforderlich 
  • sehr gute organisatorische Fähigkeiten 
  • Eigeninitiative und Bereitschaft sich in neue Fachgebiete einzuarbeiten 
  • Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Genauigkeit 
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift 
  • sehr gute MS-Office-Anwenderkenntnisse 

Ihre Vorteile im #teamordensklinikum

  • eine Anstellung in einem Krankenhaus, in dem der freundliche Umgang miteinander unser Auftrag ist 
  • ein herausforderndes Umfeld mit interessanten Aufgaben im Studien- und Forschungsbereich 
  • Mitarbeit in einem hochqualifizierten und engagierten Team 
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Teilnahme an Prüfarzttreffen 
  • flexible Arbeitszeiten 
Für diese Stelle bieten wir ein Jahresbruttogehalt von mindestens 23.366,44 Euro auf Basis 25 Wochenstunden, abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung, Zulagen lt. Kollektivvertrag. Die Anstellung erfolgt am Standort der Barmherzigen Schwestern. 

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte direkt über unser Karriereportal, z.Hd. Frau Ute Schachner, MA. Für fachliche Fragen stehen Ihnen gerne Herr Prim. Prof. Dr. Andreas Petzer (Tel.: 0732/7677-7138), Frau Angela Plasser, BSc (0732/7677-4319) und Frau Martina Lang (0732/7677-4553) zur Verfügung.