Pharmazeut*in (16h/Woche)

  • Linz
  • Medizin, Pharmazie, Labor
  • Teilzeit
scheme image

Unser Auftrag

Das Ordensklinikum Linz gehört mit seinen spitzenmedizinischen Schwerpunkten zu den führenden Spitälern des Landes. Neben medizinischer Kompetenz zeichnet uns der Umgang miteinander und mit den Patient*innen aus. Dieser ist geprägt von Wertschätzung, Herzlichkeit und einer gelebten Gemeinschaft. Werden Sie Teil von etwas Größerem.

Ihr Aufgabengebiet

  • Mitarbeit und Gestaltung der Rezeptur und Defektur
  • Allgemeine Tätigkeiten im Rahmen der Krankenhauspharmazie

Ihre Qualifikation

  • abgeschlossenes Pharmazie-Studium
  • abgeschlossenes Aspirant*innenjahr
  • Berufserfahrung auf dem Gebiet der Krankenhauspharmazie wäre wünschenswert aber nicht Voraussetzung
  • Teamfähigkeit und persönliches Engagement
  • EDV-Kenntnisse (MS Office, SAP) wünschenswert
  • strukturierte, verantwortungsbewusste und genaue Arbeitsweise

Ihre Vorteile im #teamordensklinikum

  • vielseitiger Themen- und Tätigkeitsbereich
  • geregelte Arbeitszeiten
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • eine Anstellung in einem Krankenhaus, in dem der freundliche Umgang miteinander unser Auftrag ist.
Für diese Stelle bieten wir ein Jahresbruttogehalt von mindestens € 28.822,72 € auf Basis von 16 Wochenstunden, abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung. Die Anstellung erfolgt am Standort der Elisabethinen.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte direkt über unser Karriereportal, z.Hd. Fr. Laura Burgstaller, BSc.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Dr. Wolfgang Ibrom, Apothekenleitung unter 0732/7676 2475 (E-Mail: wolfgang.ibrom@ordensklinikum.at).