OTA oder Gehobener Dienst* der Gesundheits- und Krankenpflege für den OP-Bereich

  • Linz
  • Krankenpflege, Altenpflege, Therapie
  • Medizin, Pharmazie, Labor
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Unser Auftrag

Das Ordensklinikum Linz ist mit seinen spitzenmedizinischen Schwerpunkten eines der führenden Spitäler des Landes. Neben hervorragender medizinischer Kompetenz zeichnet uns ein Umgang miteinander und mit den Patient*innen aus, der von Wertschätzung und Herzlichkeit geprägt ist. Gelebte Gemeinschaft ist uns wichtig. Werden Sie Teil von etwas Größerem.

Ihr Aufgabengebiet

In unseren 24 OP-Sälen an zwei Standorten führen 160 Kolleginnen und Kollegen jedes Jahr ca. 22.000 OPs durch. Hier trifft überragendes medizinisches Fachwissen und hohes technisches Können auf modernste Ausstattung wie 3D und 4K Laparo- und Thorakoskopie, zahlreiche Laser, zwei da Vinci-Operationsroboter und vieles mehr.
 
Unterstützen Sie unsere Kolleg*innen in den OPs in dem Sie einen sicheren, qualitäts- und patientenorientierten OP-Ablauf gewährleisten und Instrumentier- und Beidiensttätigkeiten übernehmen. Die digitale Dokumentation des OP-Ablaufes rundet ihre Tätigkeit ab.

Ihre Qualifikation

  • Diplom der Allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege oder Bachelor mit Berufsberechtigung zum Gehobenen Dienst der Gesundheits- und Krankenpflege mit Sonderausbildung für Pflege im Operationsbereich oder die Bereitschaft diese zu absolvieren
  • Operationstechnische Assistenz* oder die Bereitschaft die Ausbildung zu absolvieren
  • Eintragung in das Gesundheitsberuferegister
  • ein wertschätzender Umgang mit unseren Patient*innen aber auch mit Ihren Kolleg*innen ist für Sie eine Selbstverständlichkeit

Ihre Vorteile im #teamordensklinikum

  • fachliche und soziale Integration ins Team
  • eine Dienstplangestaltung, die auf Ihre individuelle Lebenssituation Rücksicht nimmt.
  • je nach Fachzuteilung bestehen unterschiedliche Möglichkeiten der Dienstmodelle: Von reinen Tagdiensten von Montag bis Freitag bis hin zu Wochenenden, Feiertagen, Nachtdiensten und Rufbereitschaften
  • eine zusätzliche Woche Freizeit durch Bonusstundensystem sowie Erholungswoche
  • attraktive Fortbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • betriebliche Gesundheitsförderung und Aktivprogramm
  • sehr gute öffentliche Anbindung und Mobilitätspakete
  • zahlreiche Zusatzangebote wie Mitarbeiterrestaurant, Kinderbetreuung, Mitarbeiterfeste, Vergünstigungen und Zusatzversicherung
  • bei Bedarf und Verfügbarkeit unterstützen wir Sie mit günstigen Dienstwohnungen im Zentrum von Linz

Ihr Jahresbruttogehalt beträgt mindestens € 49.911,40 auf Vollzeitbasis (lt. Kollektivvertrag der OÖ Ordensspitäler). Ihr tatsächliches Gehalt ist abhängig von Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte direkt über unser Karriereportal.
Bei Fragen stehen Ihnen Evelin Kerschbaumer am Standort Elisabethinen (0732-7676-2352) und Frau Sandra Maros am Standort Barmherzige Schwestern (0732 7677-7861) zur Verfügung.

Redaktionell empfohlener externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Ordensklinikum Linz GmbH Jobportal hat darauf keinen Einfluss. Näheres dazu lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können die Anzeige jederzeit wieder deaktivieren.