Mitarbeiter*in Servicereferat (24h/Woche)

  • Linz
  • Personalwesen, HR
  • Vollzeit
scheme image

Unser Auftrag

Das Ordensklinikum Linz gehört mit seinen spitzenmedizinischen Schwerpunkten zu den führenden Spitälern des Landes. Neben medizinischer Kompetenz zeichnet uns der Umgang miteinander und mit den Patient*innen aus. Dieser ist geprägt von Wertschätzung, Herzlichkeit und einer gelebten Gemeinschaft. Werden Sie Teil von etwas Größerem.

Ihr Aufgabengebiet

  • Servicestelle und somit erste Anlaufstelle für Mitarbeiter*innen
  • Entgegennahme und Weiterleitung von Telefonaten
  • Administration der Stammdaten (Adressänderungen, Namensänderungen, …)
  • Ausstellen der Mitarbeiterkarten
  • Verwaltung von Parkkarten
  • Ausgabe von Schlüsseln für Spinde
  • Ausstellen von diversen Bestätigungen
  • Diverse Auswertungen aus dem SAP

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossene kaufmännische Lehre oder adäquate Ausbildung auf Maturaniveau (z.B. HAK, HLW)
  • Mehrjährige Berufserfahrung wünschenswert, bevorzugt im Personalmanagement
  • Personalverrechnungsprüfung von Vorteil
  • Gute MS Office und SAP Kenntnisse
  • Strukturierte, verantwortungsbewusste und genaue Arbeitsweise
  • Sehr hohe Kunden- und Serviceorientierung, sowie gute sprachliche Ausdrucksweise

Ihre Vorteile im #teamordensklinikum

  • Eine Anstellung in einem Krankenhaus, in dem der freundliche Umgang miteinander unser Auftrag ist
  • Werde Teil eines engagierten Teams mit einer abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Tätigkeit
Für diese Stelle bieten wir ein Jahresbruttogehalt von mindestens 17.409,84€ (Basis 24 Wochenstunden), abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung, Zulagen lt. Kollektivvertrag. Die Anstellung erfolgt am Standort der Elisabethinen.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte direkt über unser Karriereportal, z.Hd. Fr. Laura Burgstaller, BSc.

Für fachliche Fragen steht Ihnen gerne Frau Mag. Irene Frisch, LL.B. (irene.frisch@ordensklinikum.at) zur Verfügung.