Mitarbeiter*in Patiententransport Radio-Onkologie (20h/Woche)

  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • Dienstleistung (Sonstige)
scheme image

Unser Auftrag

Das Ordensklinikum Linz gehört mit seinen spitzenmedizinischen Schwerpunkten zu den führenden Spitälern des Landes. Neben medizinischer Kompetenz zeichnet uns der Umgang miteinander und mit den Patient*innen aus. Dieser ist geprägt von Wertschätzung, Herzlichkeit und einer gelebten Gemeinschaft. Werden Sie Teil von etwas Größerem.

Ihr Aufgabengebiet

  • Patient*innentransport zu deren Terminen in der Strahlentherapie 
  • Hilfstätigkeiten in der Betriebswerkstatt der Radio-Onkologie 

Ihre Qualifikation

  • körperliche Belastbarkeit 
  • wertschätzender Umgang mit unseren Patient*innen und deren Krankheitsbildern 
  • 16 Stunden Erste-Hilfe-Kurs von Vorteil 
  • ein hohes Maß an Selbstständigkeit und sozialer Kompetenz 
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit 

Ihre Vorteile im #teamordensklinikum

  • geregelte Arbeitszeiten von Montag-Freitag 
  • persönliche und strukturierte Einarbeitung
  • ein kompetentes Arbeitsumfeld in einem engagierten und dynamischen Team
Für diese Stelle bieten wir ein Jahresbruttogehalt von mindestens € 12.947,20 (Basis 20 Wochenstunden), abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung. Zulagen lt. Kollektivvertrag. Die Anstellung erfolgt ab Jänner 2022 am Standort der Barmherzigen Schwestern.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte direkt über unser Karriereportal, z.Hd. Frau Ute Schachner, M.A.. Für fachliche Fragen steht Ihnen gerne unsere Bereichsleitung Frau Dr. Margareth Zambelli zur Verfügung (E-Mail: margareth.zambelli@ordensklinikum.at; Tel.: 0732/7677 DW 4937).