Logopäde*Logopädin* (25h/Woche) Karenzvertretung ab September 2024

  • Krankenpflege, Altenpflege, Therapie
scheme image

Unser Auftrag

Das Ordensklinikum Linz ist mit seinen spitzenmedizinischen Schwerpunkten eines der führenden Spitäler des Landes. Neben hervorragender medizinischer Kompetenz zeichnet uns ein Umgang miteinander und mit den Patient*innen aus, der von Wertschätzung und Herzlichkeit geprägt ist. Gelebte Gemeinschaft ist uns wichtig. Werden Sie Teil von etwas Größerem.

Ihr Aufgabengebiet

Logopädie kann im Laufe eines Krankenhausaufenthaltes sowohl für ältere, als auch jüngere Menschen eine entscheidende Rolle in Hinblick auf Erhalt und Steigerung der Lebensqualität spielen.
Als Expert*in für Sprach-, Sprech-, Stimm-, Hör-, Schluck- und orofazialer Funktionen sind Sie unverzichtbares Mitglied eines multiprofessionellen Teams. Sie nehmen eine zentrale Rolle ein in der Behandlung, Beratung und Frührehabilitation von Patient*innen mit pneumologischen, geriatrischen, onkologischen, intensivpflichtigen und anderen akuten und chronischen Erkrankungen und leisten einen wichtigen Beitrag zum Trachealkanülenmanagement. Der abwechslungsreiche Aufgabenbereich umfasst überdies die Durchführung von Ton- und Sprachaudiogrammen sowie Tympanogrammen. Sie arbeiten dabei eigenverantwortlich, mit Rückhalt eines kompetenten, stützenden Teams.

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossene logopädische Ausbildung
  • Registrierung im Gesundheitsberufe-Register
  • Einschlägige Berufserfahrung von Vorteil
  • Bereitschaft zur Weiterbildung im Fachbereich
  • Fachliche Expertise und ausgeprägte Evidenzorientierung
  • Eigenverantwortliche Arbeitsorganisation
  • Gute kommunikative Fähigkeiten auch im Umgang mit älteren, multimorbiden Patient*innen
  • Ein wertschätzender Umgang mit unseren Patient*innen aber auch mit Ihren Kolleg*innen der unterschiedlichen Berufsgruppen ist für Sie eine Selbstverständlichkeit

Ihre Vorteile im #teamordensklinikum

  • Persönliche und strukturierte Einarbeitung
  • Attraktive Fortbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Eine Woche Zeitbonus, welcher finanziell abgegolten oder in Freizeit konsumiert werden kann
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Aktivprogramm
  • Sehr gute öffentliche Anbindung und Mobilitätspakete
  • Zahlreiche Zusatzangebote wie Mitarbeiterrestaurant, Kinderbetreuung, Mitarbeiterfeste, Vergünstigungen und Zusatzversicherung
  • Ein Miteinander geprägt von Wertschätzung und Herzlichkeit

Für diese Stelle bieten wir ein Jahresbruttogehalt von mindestens € 49.911,40 (für 40 Wochenstunden), abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung. Zulagen lt. Kollektivvertrag. Die Anstellung erfolgt ab sofort am Standort der Elisabethinen.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte direkt über unser Karriereportal, z.Hd. Frau Mag. Ina Koppler.

Für fachliche Fragen steht Ihnen gerne unsere leitende Physiotherapeutin Frau Susanne Mayrhofer, MSc zur Verfügung (E-Mail: susanne.mayrhofer@ordensklinikum.at).

Redaktionell empfohlener externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Ordensklinikum Linz GmbH Jobportal hat darauf keinen Einfluss. Näheres dazu lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können die Anzeige jederzeit wieder deaktivieren.