Gehobener Dienst* der Gesundheits- und Krankenpflege, anästhesiologisch operative Intensivstation (25-40h/Woche)

  • Linz
  • Berufserfahrung
  • Medizin, Pharmazie, Labor
  • Vollzeit
scheme image

Unser Auftrag

Das Ordensklinikum Linz gehört mit seinen spitzenmedizinischen Schwerpunkten zu den führenden Spitälern des Landes. Neben medizinischer Kompetenz zeichnet uns der Umgang miteinander und mit den Patient*innen aus. Dieser ist geprägt von Wertschätzung, Herzlichkeit und einer gelebten Gemeinschaft. Werden Sie Teil von etwas Größerem.
 

Ihr Aufgabengebiet

Die anästhesiologisch operative Intensivstation bietet engagierten Pflegekräften das breite Spektrum der allgemein viszeralen Chirurgie, Gynäkologie, Orthopädie, HNO, Kinderurologie, plastischen Chirurgie, sowie der Gastroenterologie.
Das Ziel unseres multiprofessionellen Teams ist es, höchste Qualität in der Versorgung mit menschlicher Zuwendung und Patientenorientierung zu verbinden.

Den flexiblen Dienstplan können Sie sich mit einer freien Dienstplaneinteilung selbst gestalten.

Unterstützen Sie unser Team als unverzichtbare*r Partner*in im klinischen High-End Behandlungsprozess bei folgenden Tätigkeiten:
 
  • Überwachung und Aufrechterhaltung der Vitalfunktionen mit apparativen und medikamentösen Maßnahmen
  • Klinische Beobachtung der Patient*innen
  • fachlich kompetente Betreuung und Pflege von Patient*innen
  • selbstständige und eigenverantwortliche Planung, Organisation, Durchführung und Evaluation aller pflegerischen Maßnahmen 
  • Anleitung und Beratung von Patient*innen sowie deren Angehörigen
  • Weiterentwicklung der Pflegequalität in Ihrem Bereich
  • Handeln nach pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen und Pflegemodellen
  • verantwortungsbewusste und konstruktive Mitarbeit sowie Mitgestaltung der Arbeitsabläufe
  • Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team

Ihre Qualifikation

  • Diplom der Allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege oder Bachelor mit Berufsberechtigung zum Gehobenen Dienst der Gesundheits- und Krankenpflege bzw. gleichwertige Ausbildung
  • Eintragung in das Gesundheitsberuferegister
  • Hohes Engagement und Eigenverantwortung
  • Gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten
  • Ausgeprägte Beobachtungsgabe von Patient*innen
  • Ein wertschätzender Umgang mit unseren Patient*innen aber auch mit Ihren Kolleg*innen ist für Sie eine Selbstverständlichkeit

Ihre Vorteile im #teamordensklinikum

  • Persönliche und strukturierte Einarbeitung
  • Eine Dienstplangestaltung, die auf Ihre aktuelle Lebenssituation Rücksicht nimmt
  • Eine Woche Zeitbonus, welche finanziell abgegolten oder in Freizeit konsumiert werden kann.
  • Attraktive Fortbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Aktivprogramm
  • Sehr gute öffentliche Anbindung und Mobilitätspakete
  • Zahlreiche Zusatzangebote wie Mitarbeiterrestaurant, Kinderbetreuung, Mitarbeiterfeste, Vergünstigungen und Zusatzversicherung
  • Bei Bedarf und Verfügbarkeit unterstützen wir Sie mit günstigen Dienstwohnungen im Zentrum von Linz

Für diese Stelle bieten wir ein Jahresbruttogehalt von mindestens € 52.726,80 auf Basis 40 Wochenstunden, abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung, Zulagen lt. Kollektivvertrag. Die Anstellung erfolgt ab sofort am Standort der Barmherzigen Schwestern

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte direkt über unser Karriereportal, z.Hd. Frau Hannah Pöschko, MA.

Für fachliche Fragen steht Ihnen unser Bereichsleiter Herr Michael Kurzmann zur Verfügung (E-Mail: michael.kurzmann@ordensklinikum.at; Tel.: 0732/7677-6922).

Redaktionell empfohlener externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Ordensklinikum Linz GmbH Jobportal hat darauf keinen Einfluss. Näheres dazu lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können die Anzeige jederzeit wieder deaktivieren.