Gehobener Dienst* der Gesundheits- und Krankenpflege, Konsiliardienst Palliativstation (25h/Woche)

  • Linz
  • Berufserfahrung
  • Krankenpflege, Altenpflege, Therapie
  • Teilzeit
scheme image

Unser Auftrag

Das Ordensklinikum Linz ist mit seinen spitzenmedizinischen Schwerpunkten eines der führenden Spitäler des Landes. Neben hervorragender medizinischer Kompetenz zeichnet uns ein Umgang miteinander und mit den Patient*innen aus, der von Wertschätzung und Herzlichkeit geprägt ist. Gelebte Gemeinschaft ist uns wichtig. Werden Sie Teil von etwas Größerem.

Ihr Aufgabengebiet

  • Schnittstellenmanagement zwischen stationärer und ambulanter Palliativbetreuung
  • Führen von Erstkontaktgesprächen und Begleitung von Patient*innen sowie An- und Zugehörige
  • Pflegerische Begleitung des Symptomanagementes bei palliativen Fragestellungen auf den Stationen im Haus
  • Beratung und Unterstützung bei der Organisation von Unterstützungsmöglichkeiten
  • Beratung des Stationsteams bei pflegerischen uns sozialen Anliegen von Patient*innen und deren An- und Zugehörige
  • Koordination von internen und externen Anfragen

Ihre Qualifikation

  • Diplom der Allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege oder Abschluss des Studiums für Gesundheits- und Krankenpflege und 2 Jahre Erfahrung im Palliativbereich
  • Eintragung in das Gesundheitsberuferegister
  • hohes Engagement und Eigenverantwortung
  • Fähigkeit zur interprofessionellen Zusammenarbeit
  • ein wertschätzender Umgang ist für Sie eine Selbstverständlichkeit
  • gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten
  • Fähigkeit zum Kriesenmanagement
  • Interprofessioneller Basislehrgang Palliativ Care bzw. die Bereitschaft diesen zu absolvieren

Ihre Vorteile im #teamordensklinikum

  • eine attraktive und herausfordernde Aufgabe in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Mitglied eines engagierten Teams
  • Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Patient*innen sowie Mitarbeiter*innen haben einen hohen Stellenwert
Für diese Stelle bieten wir ein Jahresbruttogehalt von mindestens € 42.670,60 auf Vollzeitbasis abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung. Die Anstellung erfolgt ab sofort am Standort der Elisabethinen.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte direkt über unser Karriereportal, z.Hd. Frau Dir. Elisabeth Märzinger, MScN.

Für fachliche Fragen steht Ihnen gerne Frau BL Hermine Schneeberger (hermine.schneeberger@ordensklinikum.at, Tel.0732/7676-3137) zur Verfügung.