Gehobener Dienst* der Gesundheits- und Krankenpflege, Herzkreislauf-Ambulanz (20h/Woche)

  • Linz
  • Krankenpflege, Altenpflege, Therapie
  • Teilzeit
scheme image

Unser Auftrag

Das Ordensklinikum Linz ist mit seinen spitzenmedizinischen Schwerpunkten eines der führenden Spitäler des Landes. Neben hervorragender medizinischer Kompetenz zeichnet uns ein Umgang miteinander und mit den Patient*innen aus, der von Wertschätzung und Herzlichkeit geprägt ist. Gelebte Gemeinschaft ist uns wichtig. Werden Sie Teil von etwas Größerem.

Ihr Aufgabengebiet

  • fachlich kompetente Pflege und Betreuung kardiologischer Patient*innen
  • fachgerechte Durchführung von diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen nach schriftlicher ärztlicher Anordnung
  • Assistenz bei speziellen medizinischen Diagnostiken und Eingriffen
  • selbstständige und eigenständige Planung, Organisation,  Durchführung und Evaluation pflegerischer Maßnahmen
  • Bestellung und Koordination von stationären Konsilien
  • Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team
  • verantwortungsbewusste und konstruktive Mitarbeit sowie Mitgestaltung der Arbeitsabläufe
  • Weiterentwicklung der Pflegequalität im Bereich

Ihre Qualifikation

  • Diplom der Allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege oder Abschluss des Studiums für Gesundheits- und Krankenpflege
  • Eintragung in das Gesundheitsberuferegister
  • hohes Engagement und Eigenverantwortung
  • ein wertschätzender Umgang ist für Sie eine Selbstverständlichkeit
  • Teamfähigkeit
  • gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten

Ihre Vorteile im #teamordensklinikum

  • eine attraktive und herausfordernde Aufgabe in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Mitglied eines engagierten Teams
  • Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Patient*innen sowie Mitarbeiter*innen haben einen hohen Stellenwert
  • geregelte Arbeitszeiten von Mittwoch bis Freitag
Für diese Stelle bieten wir ein Jahresbruttogehalt von mindestens € 42.670,60 auf Vollzeitbasis abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung. Zulagen lt. Kollektivvertrag. Die Anstellung erfolgt ab 01. Juli 2022 am Standort der Elisabethinen.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte direkt über unser Karriereportal, z.Hd. Frau Dir. Elisabeth Märzinger, MScN.

Für fachliche Fragen steht Ihnen gerne Frau BL Karin Hahn, (karin.hahn@ordensklinikum.at,  Tel.0732/7676-3184) zur Verfügung.